Ein Ort, der offen ist für alle Konfessionen und in seiner ganzen Vielfalt
ein Spiegelbild der Stadt Wien ist.
Ein Film, der das Phantastische im Realen und das Reale im Phantastischen entdeckt.

Leben für den Tod – Menschen am Zentralfriedhof, 2018

»Des alan sei, des muass ma a lerna. 
I denk mir hoit wen aus auf´d Nocht. 
A Freindin, do hob i a mei Unterhoitung,
die redt ned bled zruck und hint umi a ned!«

Hilda, 2016

 

 

 

 
 
»Bogorodica, Devo, stan’ feministkoj
Stan’ feministkoj, feministkoj stan«
»Gottesmutter, Jungfrau, werde Feministin
Werde Feministin, werde Feministin«

The Encounter, 2019

ERST
AUS
STRAHL
UNGEN

»Leben für den Tod –
Menschen am Zentralfriedhof«

noch bis Donnerstag 08.11.2018

in der ORF TVthek

»HILDA«

noch bis Donnerstag 08.11.2018

in der ORF TVthek